Donnerstag, 20. Oktober 2016

Das Gegenteil sein

Das Gegenteil sein

Ich glaube im Stillen
Vielleicht bin ich Christ
Und bete um seinen guten Willen
Vielleicht auch nicht

Gefällt dir mein Gedicht
Wenn es anders ist nicht?
Warum fragst du mich denn
Wenn ich nie davon sprach?

Die Erwartung zu brechen
Obliegt mir als freier Mensch.
Darum denke, ich sei das Gegenteil
Dessen, was du hören möchtest.

Und jetzt?

Keine Kommentare:

Kommentar posten