Sonntag, 19. Juni 2016

Ansprechend

Ansprechend

Die Feiertagsstimmung lässt leer
Nachmittags-Stadtstraßen einsam erscheinen.
Weibchen auf 12 Uhr verbiegt sich in meinen
Kontaktweg, aus "Ich" wird ein "Wir".

Wir schreiten uns näher - ich weiß
Ansprechend ist sie - doch kann ich was wagen?
Soll ich was sagen? Verantwortung tragen?
Die Wortsuche macht mich ganz heiß.

Das "Wir" ist Fiktion. Und verlernt
Bleiben mir Blicke, beschämt und zur Seite
Lächeln - Versuch es! - Das wird nix mehr heute.

Ihr Blick geht wie Stahl streng nach fern.
Ansprechend, doch, sie behält noch ihr Schweigen,
Such ich kein Wort, denn nur so muss es bleiben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten