Freitag, 17. April 2015

In der Klemme

In der Klemme

Die Uhr tickt woanders
Das Flackerlicht greift
Belebend durch meine Garderobe
Bringt einen künstlichen Morgen.
Jeder Knopf einzeln
Jeder einzelne Knopf.
Beruhigt aus dem Haus.

Stand vor dem Schrank
Griff in die Jeans, sie zu wenden
Striff mir den harten Stoff auf
Gedanklich schon draußen gestrandet.
Reißverschluss hoc!AU
Verrissen--

Keine Kommentare:

Kommentar posten