Dienstag, 10. Juni 2014

Schwerer Tag

Schwerer Tag

Übrig blieb, was fehlte.

Fehlen
An sich
Bei uns

Manifest in Gesichtern
Geschrieben auf Stimmband

Stimmen fehlten
Blicke fehlten
Als wäre wir mit ihr gestorben

Es fehlte der Frieden
Den sie mit sich nahm
Als sie ging
Und zehn Leben
Wie Särge hinterließ.

Keine Kommentare:

Kommentar posten